Naturheilpraxis Kothe-Papst    
  Seminare

Home     Angebote     Aura-Soma     Heilpraxis     Seminare     Team     Kontakt    Blog

Rose gelb

Seminarübersicht:     
Aufgrund der Coronalage sind die Seminare noch ohne Termine


Das Selbstvertrauen-Wochenende für Dich:


Bewußtseinscamp:


Sprachreise einmal anders:


Neu geboren durch das ab- und eintauchen in die Welt der Farben:


Was mich trifft, betrifft mich auch:

Ein Verständnis und Lösungsweg hinaus aus der Vorwurfsfalle.

Durch das begreifen tieferer Zusammenhänge und Lösung der eigenen Betroffenheit hin zu heilsamen und gewinnbringenden Gesprächen gelangen.



Vom Tun zum Sein:

Selbstvertrauen sowie Vertrauen und Akzeptanz leben, ausstrahlen und vermitteln.

Erwecke Dein Selbstvertrauen und Deine Akzeptanz in dir, damit du im Außen das erlebst was in deinem Inneren ist.



Mit leichtem Gepäck unterwegs zu schwierigen Themen:

Alles was wir aussprechen hat eine Wirkung.

In der heutigen Zeit ist uns  einerseits das Wissen darum, andererseits das Gefühl dafür abhanden gekommen.  Spielerisch leicht nehmen wir unser Gefühl für Wort und Sprache wieder in Besitz. Darüber verändern sich Denk und Sprach sowie Verhaltensmuster. So wird der Weg frei zu einem Friedlichen Gespräch im Miteinander und begegnen wollen.

 
Workshops für Eltern:

In der heutigen Zeit sind die meisten Eltern zu tiefst verunsichert im Umgang mit ihrem Kind:

Wir Menschen und im besonderen Eltern möchten alles richtig machen, keinen Schaden verursachen. Haben wir doch gelernt das die ersten Jahre entscheidend sind und ein Trauma aus Kindertagen später ungute Verhaltensweisen und andere unerwünschte Dinge ans Licht bringt. Vorbilder im begleiten kleiner Menschen haben wir nur noch wenig da wir selten im Familienverbund leben, der uns ein miteinander vorlebt.



Vom Kinder erziehen und anderen Märchen:

Ein Abend für Eltern zum Staunen und erleben.

Als Eltern wünschen wir uns ein freudiges, leichtes Miteinander mit unserem Kind. Oftmals erleben wir heute das Gegenteil davon. Der Alltag gestaltet sich schwer und eher schwierig. Das Kind hört nicht, quengeln und will alles anders. Also muss ich mein Kind besser erziehen!?

Warum beim Erziehen immer einer zieht und Kinder leicht zu führen sind!



Kindern Wurzeln geben

damit sie Flügel haben können:

Ein Wochenende für die Familie. Wir erwecken spielerisch das liebevolle und verständnisvolle Miteinander (wieder).

Im Alltag mit seiner oftmals hektischen Herausforderungen geht das Miteinander oft verloren. Durch den Verlust des "Wir wollen uns gut tun" -Gefühls versandet Gespräch, Mitgefühl und Anderes.
Mit diesem Wochenende leiten wir die Rückkehr zu  Gemeinsamkeit und einem stimmigen "Wir" wieder ein. Jedes Familienmitglied wird einzeln und die Familie als Gemeinschaft begleitet zu einem neuen Erlebnis von Sein in der Familie und für sich selber.


Silke & Thomas Papst


Impressum               Kontaktformular